Druckersysteme

TSC-TX200-SERIES

Desktop

Desktopdrucker sind kleine kompakte Drucker, die idealerweise auf dem Schreibtisch platziert werden können. Sie werden oft für den Barcode- oder Etikettendruck verwendet. Vorteilhaft ist, dass diese Drucker sehr platzsparend sind und für normale Druckmengen und -größen.

RFID

RFID-Drucker sind meist Thermotransferdrucker, die zusätzlich eine RFID-Schreib-Leseeinheit beinhalten. Es handelt sich dabei um die klassischen Barcode-Drucker für RFID-Etiketten, also Etiketten mit Transponder, die ebenfalls einfach an dem Produkt mittels einer Klebeschicht angebracht werden können.

Spezial

Egal für welchen speziellen Zweck Sie einen Drucker benötigen, wir haben die passende Lösung für Sie. Wir beraten Sie gerne, damit Sie ein System finden, welches ideal zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

Industrial

Industriedrucker weisen eine sehr robuste Bauweise auf, das macht sie besonders beliebt im Industriesektor. Dort stehen sie oftmals zwischen arbeitenden Maschinen und in einem nicht besonders sauberen Umfeld. Dort werden dann Etiketten in großen Mengen gedruckt, für die industrielle Anwendung.

GHS

Der wichtigste Faktor bei GHS-Etiketten ist, dass sie direkt auf die Gefahrenstoffe in dem Produkt hinweisen sollen. Diese Drucker müssen nicht das volle Farbspektrum drucken können, sondern nur die offiziellen Farben für die Warnhinweise.

This post is also available in: Französisch