Toshiba

Passgenaue Multifunktionssysteme für Unternehmen

Die Toshiba Corporation

Die  Fusion der beiden Unternehmen Tokyo Shibaura Electric Company Ltd. und der Shibaura Engineering Works Ltd im Jahre 1939 sind verantwortlich für den Namen Toshiba. Allerdings dauerte es nach der Fusion noch 39 Jahre, bis der Name seinen Platz auf dem Weltmarkt gefunden hatte. Der Ursprung der Firma reicht bis in das Jahr 1875 zurück. In diesem Jahr gründete Tanaka Hisashiges einen Elektrotechnikbetrieb zur Herstellung von Schiffsmotoren, die Firma Shibaura Seisaku-sho im südlichen Stadtviertel von Tokio.

Toshiba gehört zu den größten Industriekonzernen Japans mit fast 800 Tochterunternehmen auf der ganzen Welt. Der Umsatz betrug im Jahr 2020 28,5 Mrd. Euro. Die breit aufgestellte Produktpalette reicht von Elektronik über Infrastrukturgüter bis zur Nukleartechnik. Zeitweilig war Toshiba der weltweit führende Hersteller von Fernsehern. In Zusammenarbeit mit der Sony Corporation und der amerikanischen Firma International Business Machines Corporation, kurz IBM, entwickelte Toshiba einen Computerchip, der in IBM Computern in  HD-Fernsehern und in der Playstation 3 verbaut wird. Ferner bietet Toshiba ein breites Sortiment an IT-Produkten an, wie Notebooks, Tablets, Drucker und externe Festplatten

Toshiba Drucker

Drucker sind heute weit mehr als eine modifizierte Schreibmaschine. Sie sind Multifunktionssysteme, die passgenau in die Unternehmensstruktur eingebaut werden. Aus diesem Grund hat Toshiba das e-Concept entwickelt. Effektives und effizientes Arbeiten ist die Basis für Erfolg. Darum bietet Toshiba ein ganzheitliches Lösungskonzept an, dass auf drei Säulen steht. Den Anfang macht die Analyse der vorhandenen Systemlandschaft. Dann werden Vertriebsmitarbeiter Vorschläge erarbeiten zur Prozessoptimierung, zeigen den Mehrwert auf und informieren über das Kosten-Nutzen Verhältnis. Nach der erfolgreichen Installation und Konfiguration der Systeme und einer ausführlichen Einweisung lässt Sie Toshiba nicht allein. Das e-Bridge CloudConnect Tool sorgt durch Übermittlung Ihrer Statusdaten dafür, dass Systemstörungen schon vor dem Serviceeinsatz behoben werden können. Zur Analyse werden ausschließlich maschinenbezogene und keine personenbezogenen Daten verwendet. Dazu gehören auch Fehlermeldungen des Systems und die Konfigurationseinstellungen. Ob Sie in Farbe drucken wollen oder in schwarz-weiß, ob im Format DINA4 oder DINA3 mit einer Druckgeschwindigkeit von über 50 Seiten pro Minute, oder ob sie den  Duplex-Scanner einsetzen wollen, Toshiba hat den auf Ihren Betrieb abgestimmten Drucker in seiner Produktpalette.

Toshiba Etikettendrucker

Geeignet für Belege aller Art oder für den Versand sind die Etikettendrucker von Toshiba die ideale Lösung. Bis zu einer Breite von 8 inch (20,32cm) und mit einer Auflösung von bis zu 600dpi garantieren sie ein hohes Outputvolumen bis zu 30cm/Sek bei maximaler Druckgeschwindigkeit. Die Druckköpfe und Transportwalzen lassen sich mühelos ohne Werkzeug wechseln. Sie verfügen über eine LAN und USB Schnittstelle und sind ENERGY STAR zertifiziert, was eine Senkung der Energiekosten bedeutet. Toshiba empfiehlt für seine Etikettendrucker die Etikettengestaltungs- und Druckermanagement Software BarTender. Mit ihr lassen lassen sich Etiketten einfach und effizient entwerfen. Die Software verfügt auch über die Möglichkeit, Etiketten mit einer SAP- oder Oracle-Datenbank zu verknüpfen. Mit den vier BarTender-Editionen passt sich die Software dem Wachstum Ihres Unternehmens an. Zu den passend für Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Etikettendrucker bietet Toshiba auch die passenden Farbbänder an. Gleichzeitig verfügt Toshiba über eine umfangreiche Auswahl an RFID-Etiketten. Sie verfügen über eine hauchdünne passive Antenne, die eine Programmierung des RFID-Chips ermöglicht. Die Drucker der Serien B-EX4 und B-EX6 sind in der Lage den RFID-Chip zeitgleich während des Etikettendruckes zu programmieren.

Toshiba Drucker in unserem Sortiment

Toshiba DB-EA4D

Dieser doppelseitige Etikettendrucker sorgt für eine Prozessoptimierung sowie für eine Schonung der Umwelt durch neue Technologien. Die Etiketten werden mit diesem Drucker doppelseitig bedruckt, um Papier zu sparen und dieses effizient zu nutzen. Durch das kompakte Design kann der Drucker in vielen Branchen verwendet werden – besonders häufig findet er sich im Handel und der Logistik wieder.

Toshiba B-SX8T

Dieser Etikettendrucker ist besonders leistungsstark und eignet sich daher für alle industriellen Anwendungen. Mit seiner hohen Verarbeitungsgeschwindigkeit, seinem großen Speicher und den leistungsstarken Netzwerkoptionen kann er auch A4-Etiketten optimal drucken. Außerdem sorgt der Druckkopfmechanismus für die höchste Druckqualität bei geringer Reibung.

Toshiba B-EX4T1

Bei diesem Modell handelt es sich um einen Industriedrucker mit maximaler Performance und großer Ausstattungsvielfalt. Er kombiniert Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit mit weiteren Premium-Merkmalen zur optimalen Nutzung im Unternehmen. Dieser Drucker eignet sich für den Einsatz in jeder Branche und garantiert eine hohe Druckqualität und Leistung.

This post is also available in: Französisch